Die erste Rezension für Francis

Hallo Leute!

Ich habe die erste Rezension bekommen für mein Buch „Die Abenteuer von Francis, dem Fee“ und freue mich sehr. Unten könnt ihr mehr lesen.

CoverV1_12x19_Front

EIN BUCH ZUM ABTAUCHEN
„Dieses Buch entführt in eine andere Welt. Man streift durch Fantasielandschaften und begegnet Märchenfiguren, die einem ans Herz wachsen. Drei Dinge haben mir besonders gut gefallen: die Dramaturgie, in der sich die verschiedenen Handlungsstränge zu einer Geschichte verweben (inkl. der eingebauten Cliffhanger), die Kreativität, mit der die Abenteuer unvorhergesehene Wendungen nehmen (man kann nie voraussagen, was als nächstes geschieht) und die besondere Sprache („Wellen, mit deren Spiel sich der Ozean die Zeit vertreibt“ oder „Er wünschte sich eine Angel, mit der er die Sonne aus eigener Kraft hervorziehen konnte“). Allen, die etwas für Märchengeschichten übrig haben, kann ich dieses Buch sehr empfehlen. Es macht irgendwie glücklich.“
Bildschirmfoto 2014-12-07 um 12.00.13– 5 von 5 Sternen, von Kerstin Bund

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *